Kulinarisches Konzept.

Fränkisches Soulfood – so kann man unsere Frischeküche beschreiben. Fränkische Klassiker modern interpretiert, immer mit Liebe und dem gewissen „Etwas“ hergestellt und serviert.
Unser oberstes Gebot ist Frische und regionale Qualität – deshalb achten wir darauf, saisonale Produkte ortsansässiger Hersteller zu verwenden.

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit dem Land- und Teichwirt Rudolph aus Oberndorf können wir stets erntefrische Zutaten auf die Teller bringen, die Metzgerei Jürgen Reck versorgt uns mit Fleisch und Hausmacher-Wurstwaren, Gemüse und Salat kommt – soweit jahreszeitlich verfügbar – aus dem Knoblauchsland vom Gemüsebauern Link und vom Kleinseebacher Hofladen.

Ausgefallenere Artikel und Ideen holen wir uns von der Feinkosteria Schuster und Reck – so kommt garantiert keine Langeweile auf!

Bei uns ist so gut wie alles “hausgemacht”, Convenience-Produkte kommen nur sehr sparsam zum Einsatz. So können wir sicher stellen, dass Sie nur ehrliche Produkte auf den Teller bekommen – auch für Gäste mit Allergien und Unverträglichkeiten ein wichtiger Punkt.
Seit Dezember 2014 finden Sie auch eine umfassende Allergiker-Information hinten in unserer Speisekarte. Falls doch noch Fragen offen bleiben, hilft Ihnen Küchenchefin Doris Reck-Hartmann gerne weiter.

Folgende Saisonkarten ergänzen unsere reichhaltige, täglich wechselnde Tageskarte:

Die Karpfenzeit

In den Monaten mit dem Buchstaben „R“ kommen Fischliebhaber voll auf Ihre Kosten – ob Karpfen, Forelle, Waller, Zander – es ist für jeden etwas dabei. Auch ‚Grätenhasser‘ können bei uns den gebackenen Karpfen genießen, bequem als Filet.

Die Spargelzeit

Im Frühjahr werden die Schuppentiere dann durch den König der Gemüse abgelöst, selbstverständlich angebaut auf eigenen Feldern. Etwa von Anfang Mai bis Ende Juni gibt es Spargel in allen Variationen.

Die Matjeszeit

Die heißen Sommermonate sind wie geschaffen für zarte Matjesfilets mit verschiedenen Saucen und in ausgefallenen Kompositionen. Probieren Sie es aus!

Die Urlaubszeit

Im August heißt es für die Familie Reck: „Ab in den Urlaub!“ Danach begrüßen wie Sie traditionell mit den ersten, frisch gebackenen Karpfen.